e-Mail bundesverband@parkinson-mail.de Telefon Tel.: +49 (0)2131/740 270
zum dPV-Shop
Mehr zur Mitgliedschaft

Operative Maßnahmen

Insbesondere in der Phase des L-Dopa-Langzeitsyndroms hat die so genannte funktionelle Neurochirurgie ihren Stellenwert in der Behandlung der Parkinsonschen Erkrankung. Bei etwa 40 bis 60% der Parkinson-Patienten kommt es nach mehrjähriger kontinuierlicher L-Dopa-Therapie zu Nebenwirkungen sowie zu einer Minderung der Wirksamkeit des L-Dopa. Dies geht für die Patienten mit einem plötzlichen und unvorhersehbaren Wirkungsverlust, einer zeitlich verkürzten Wirkung der Einzeldosis sowie mit während der On-Phase nicht kontrollierbaren Hyperkinesien (Überbeweglichkeit) einher.


Sobald die klinische Ausprägung...


 

Sehr geehrter Leser, sehr geehrte Leserin,

dieser Inhalt ist exklusiv nur für Mitglieder der deutschen Parkinson Vereinigung e.V. sichtbar. Werden Sie jetzt Mitglied, so dass Ihnen auch diese Informationen uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Hier geht's zum Mitgliedsantrag